Go2nature

Die LBV Kreisgruppen Ansbach, Roth-Schwabach und Weißenburg-Gunzenhausen starten ab Mai 2022 gemeinsame Aktionen für junge Naturfans- und zwar exklusiv! Unter dem Titel „Go2nature“ bietet der LBV Jugendlichen ab 14 Jahren eine Möglichkeit, sich zu ausgewählten Themen mit Gleichaltrigen in der Natur zu treffen und dabei ganz nebenbei spannende Fakten von Expert*innen des LBV zu den jeweiligen Arten und Lebensräumen zu erfahren.

 

Den Auftakttermin des Projektes macht der Besuch einer Kiesgrube am 06.Mai, in der das Frühjahrskonzert der Frösche und Kröten hautnah erlebt werden kann. Der Fokus soll hierbei auf seltenen Arten wie der Gelbbauchunke oder Kreuzkröte liegen, die in vielen Teilen Bayerns nur noch in speziellen Habitaten wie Kiesgruben und Steinbrüchen geeignete Lebensräume finden. Andere Artengruppen wie Reptilien, Vögel oder Fledermäuse werden dabei aber natürlich nicht außer Acht gelassen.

 

Welche Arten potenziell in eine Kiesgrube zu finden sind und warum sie gerade in einer aktiven Abbaustelle leben, können Naturinteressierte nun zusammen mit Gleichaltrigen und fachkundigen Expert*innen beim ersten Termin am 06.Mai herausfinden.

 

Weitere Informationen, Treffpunkt sind auf der Internetseite des Projektes unter https://mittelfranken.lbv.de/go2nature/ zu finden.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Um eine Anmeldung wird aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl gebeten.

Anmeldung: ansbach@lbv.de  oder weissenburg@lbv.de